Nagelstudio Anita Posch

Die (R)evolution im Micro-Needling – der SkinNeedler

Beim Needling wird die Haut mit sehr feinen Nadeln behandelt. Beim Einstechen in die oberste Hautschicht reizen diese bestimmte Rezeptoren, wodurch der Haut suggeriert wird, es liege eine Verletzung vor.

Um die Haut so schnell wie möglich zu »reparieren«, werden daraufhin vermehrt Kollagen, Elastin und Hyaluron in der Haut ausgeschüttet. Diese sind essenziell für die Elastizität und Festigkeit unseres Bindegewebes.

In der Folge wirkt die Haut bereits nach der ersten Behandlung fester, jünger und frischer.
Das Needling ist mit 4 bis 6 Sitzungen optimal geeignet als Anti-Age Kur.

Kamm im Kreis

Geeignet für folgende Hautbilder:

  • Akne Narben
  • Starke Falten
  • Pliseefältchen um den Mund
  • Krähenfüße an den Augen

 

Der SkinNeedler ist der erste Micro-Needling Pen, dessen Nadeln nicht flächig, sondern in Reihe angebracht sind. Damit ist eine Präzision möglich, wie man sie Schweizer Uhrwerken nachsagt.

Unterm Strich steht ein Needling, das schonend und effektiv die Wirkstoffe in die Haut bringt.

Genauso wie die Pusteblume ganz schonend ihre Wirkstoffe mit dem Windhauch verteilt!

POST_NEEDLING_KIT

Beim Micro-Needling perforieren mikrofeine Nadeln die Haut und setzen dadurch hauteigene Regenerationsprozesse in Gang. Die Kleinstverletzungen erhöhen die Neubildung der sogenannten Matrixkomponenten wie Hyaluronsäure, Elastin und dem für die Hautfestigkeit so wichtigen Kollagen.

Eine absolute Innovation stellt beim REVIDERM SkinNeedler die völlig neu durchdachte Anordnung der Nadeln – zehn Nadeln in einer Reihe – des innovativen Precision Liners dar. Dieser sorgt für höchste Einstichpräzision und perforiert die Haut akkurat, minimal invasiv und erstaunlich schmerzarm.

Der SkinNeedler ersetzt damit Verfahren mit Dermarollern oder veralteten Dermapens, bei denen die Nadeln noch in Kissenform angeordnet sind, und vermeidet dadurch den „Fakir-Effekt“ (das ungenügend tiefe Eindringen der Nadeln in die Haut).

„Wir haben uns lange intensiv mit dem Thema Needling auseinandergesetzt“, so Dominik Bauermeister, Inhaber und Vorstand der REVIDERM AG. „Auch hier war die Mission: das beste Gerät bzw. die bestmögliche Anwendung für unsere Kosmetikerinnen und ihre Kundinnen zu entwickeln, um mit einem modernen Verfahren die Haut zu straffen und ihre Jugendlichkeit langfristig zu erhalten. Das Resultat: der SkinNeedler.“